Image

ACHTUNG / ANORDNUNG

Gemäß staatlicher Vorgaben sind mit sofortiger Wirkung der Wettkampf- und Trainings- sowie der Publikumsbetrieb auf allen Anlagen der "Schützengilde Templin 1810 e.V." eingestellt. Diese Anordnung gilt vorübergehend bis Sonntag, den 3. Mai 2020  und verlängert sich ohne Widerruf.
Eine Aufnahme des Schießbetriebes im Kugel- und Bogenschießsport sowie eine Wiederaufnahme jeglicher Veranstaltungen der Gilde ist abhängig vom weiteren Verlauf der gegenwärtigen Pandemie und den daraus resultierenden staatlichen Vorgaben.
Wir bitten alle Betroffenen auch im Interesse der eigenen Gesundheit um Verständnis.

gez.: Helmuth Rosenow - Vorsitzender - 18. März 2020

Weitere Infos...

Liebe Kameradinnen und Kameraden der "Schützengilde Templin 1810 e.V.",


wir alle befinden uns in einer komplizierten Lebenssituation. Große Einschränkungen und Gesundheitsängste bestimmen derzeit unseren Alltag. Neben der Familie, der Arbeit, den täglichen Dingen des Lebens sind wir auch in unserem Hobby stark eingeschränkt. Wenn Ihr den Verein betreffende Fragen habt, wendet Euch an Vorstandsmitglieder und/oder an mich! Wir werden Lösungen finden!
Ich bin optimistisch, dass auch diese Krise gemeistert wird und wir alle wieder freudvoll unserem Hobby nachgehen können.
Achtet auf Euch und Eure Mitmenschen und bleibt alle gesund!Gemäß staatlicher Vorgaben sind mit sofortiger Wirkung der Wettkampf- und Trainings- sowie der Publikumsbetrieb auf allen Anlagen der "Schützengilde Templin 1810 e.V." eingestellt. Diese Anordnung gilt vorübergehend bis Sonntag, den 3. Mai 2020  und verlängert sich ohne Widerruf.

Eine Aufnahme des Schießbetriebes im Kugel- und Bogenschießsport sowie eine Wiederaufnahme jeglicher Veranstaltungen der Gilde ist abhängig vom weiteren Verlauf der gegenwärtigen Pandemie und den daraus resultierenden staatlichen Vorgaben.
Wir bitten alle Betroffenen auch im Interesse der eigenen Gesundheit um Verständnis.

gez.: Helmuth Rosenow - Vorsitzender - 18. März 2020
Image
Image
Image
Image